Aladdin
© Daniel Smith / Walt Disney Pictures
Aladdin

Der neue Aladdin-Trailer zeigt erstmals Will Smith als Dschinni


Vor wenigen Tagen wurden die ersten Bilder zu Aladdin veröffentlicht, die erstmals Will Smith als Dschinni zeigten. Dabei erzeugten die Bilder heftige Fan-Reaktionen und seit Avatar wurde nicht mehr so intensiv über blaue Hautfarben diskutiert. Nun wurde das langerwartete zweite Bildmaterial, ein kurzer Teaser Trailer veröffentlicht, der Will Smith auch endlich in bewegten Bildern als Flaschengeist zeigt. Seht euch den Trailer oben einfach selbst an, im Text taucht er ebenfalls nochmal auf.

Das bekommen wir im zweiten Trailer zu Aladdin zu sehen

Einige Bilder dürften euch bereits bekannt sein. Anfangs ist alles sehr dunkel gehalten. Klar: Die 40 Räuber sind meistens Nachts unterwegs. Dann gibt es aber eine farbenfrohen Szene in einer Stadt zu sehen. Danach hat Aladdin endlich die Flasche gefunden und reibt an ihr, so dass der so neugierig erwartete Flaschengeist erscheint. In voller Pracht gibt es dann Will Smith als Dschinni zu sehen. Wir sind gespannt, was Fans dazu sagen werden.

Darum geht es in Aladdin

Das Live-Action-Remake von Aladdin ist die Adaption des Zeichentrick-Klassikers von Disney aus dem Jahr 1992. Darin verliebt sich der aus einfachen Verhältnissen stammende Dieb Aladdin in die Tochter des Sultans. Als er in den Besitz einer Wunderlampe gelangt, hat er einen Wünsche erfüllenden Flaschengeist an seiner Seite. Zudem wollen die diabolischen Pläne des Großwesirs und Zauberers Dschafar vereitelt werden. Regie führt bei dem Film Guy Ritchie (Sherlock Holmes, Snatch - Schweine und Diamanten). In den Hauptrollen erleben wir

Alles was ihr zu Aladdin noch wissen müsst, haben wir für euch in einem extra Artikel zusammengefasst. Der Film startet am 23.05.2019 in den deutschen Lichtspeilhäusern.

Was haltet ihr vom zweiten Trailer und Will Smith als Dschinni?

moviepilot Team
Ines W. Ines Walk
folgen
du folgst
entfolgen
"Was die Oberflächen zeigen ist nur ein Teil der Wahrheit. Darunter steckt das, was mich am Leben interessiert: die Dunkelheit, das Ungewisse, das Erschreckende, die Krankheiten." (David Lynch)
Deine Meinung zum Artikel Der neue Aladdin-Trailer zeigt erstmals Will Smith als Dschinni
F06baa16aae246eeb86cfe8fbc4226db