Tatort: Meta ist ein Drama von Sebastian Marka mit Meret Becker, Mark Waschke und Werner Daehn.

Im von Sebastian Marka inszenierten Tatort: Meta ermitteln Meret Becker und Mark Waschke auf der Berlinale 2017.

komplette Handlung anzeigen

Schaue jetzt Tatort: Meta

Tatort: Meta ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Tatort: Meta verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Tatort: Meta

7.0 / 10
124 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
12
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
9
Nutzer haben
kommentiert

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Tatort: Meta

Handlung von Tatort: Meta
Kommissar Karow (Mark Waschke) ist sichtlich entsetzt, als ihm der abgetrennte Finger einer Frau per Post zugesandt wird. In einem Lagerhaus entdecken er und seine Kollegin Nina Rubin (Meret Becker) die dazugehörige Leiche einer minderjährigen Prostituierten. Anhand des Absenders des mysteriösen Paketes gelangen sie an eine Filmproduktionsfirma, die gerade die Premiere ihres Filmes "meta" auf der Berlinale feiert. Der Film schildert auf verstörende Art und Weise den Mord an der jungen Prostituierten Svenja Martin. Die Ermittler Rubin und Karow sind sprachlos, schildert der Thriller doch exakt den Fall, mit dem sie es gerade zu tun haben.

Hintergrund & Infos zu Tatort: Meta
Teile von Tatort: Meta wurden auf den Filmfestspielen von Berlin im Februar 2017 gedreht. Ausgestrahlt wird der Film daher zum ersten Mal im Februar 2018, während der 68. Berlinale. (MoS)

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Genre
Zeit
Ort
Tag
Handlung
Cast
Crew
Nina Rubin
Robert Karow
Polizist Rolf Poller
Polizist Felix Blume
Drehbuchautor Simon Schwarz
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Trailer, Videos & 13 Bilder zu Tatort: Meta

Filme wie Tatort: Meta