Adam und Evelyn ist ein Drama aus dem Jahr 2018 von Andreas Goldstein mit Florian Teichtmeister, Anne Kanis und Lena Lauzemis.

Stell dir vor, Deutschland ist geteilt und du bist in Ungarn im Urlaub. Auf einmal fällt die Berliner Mauer und deine Welt ist nicht mehr so wie sie einmal war. Das nämlich passiert Adam und Evelyn.

komplette Handlung anzeigen

Schaue jetzt Adam und Evelyn

Adam und Evelyn ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Adam und Evelyn verfügbar wird.

Pressestimmen

Alle 6 Pressestimmen zu Adam und Evelyn

7.1
Die Pressestimmen haben den Film mit 7.1 bewertet.
Aus insgesamt 6 Pressestimmen
Die ZEIT
8
Der Ostberliner Regisseur Andreas Goldstein verfilmt Ingo Schulzes Wenderoman Adam und Evelyn in grandiosen, stillen Tönen.
FILMDIENST
8
Adam & Evelyn fängt meisterhaft die gefrorene Stimmung im Land ein, die sich wie ein Eispanzer über die Beziehungen, die Sprache und das…
filmtabs
8
Feinfühlig mit tollen Bildern und großartigem Schauspiel inszeniert, ist Adam und Evelyn mehr als sehenswert.
NDR
7
Andreas Goldstein und [...] Jakobine Motz erschaffen einen poetischen Raum, in dem Platz ist, für die Gedanken einer Generation und für…
outnow
5
Leider ist die knapp erzählte Geschichte mit ihren lebensfremden Charakteren mindestens so bröcklig, wie es zu diesem Zeitpunkt die…
taz
6.5
Die Protagonisten wälzen sich hitzegeschwängert voran.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Adam und Evelyn

5.8 / 10
12 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
26
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
2
Nutzer haben
kommentiert

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Adam und Evelyn

Handlung von Adam und Evelyn - Der letzte Sommer
Adam und Evelyn erzählt die Geschichte einer Vertreibung aus dem Paradies. Es ist Sommer 1989: Evelyn reist mit einer Freundin nach Ungarn, Adam fährt ihr nach. Adam hat Evelyn zuvor betrogen. Als er im Urlaubsquartier eintrifft, weist Evelyn Adam ab, lässt ihn aber auch nicht gehen. Dann fällt die Mauer. „In welche Welt willst du zurück?“, fragt Evelyn und glaubt, dass nun bessere Zeiten kommen.

Hintergrund & Infos zu Adam und Evelyn - Der letzte Sommer
Im Frühjahr 1989 wird die Grenze zwischen Ost und West immer durchlässiger. Der Grund: Ungarn baut seine Grenzanlagen immer weiter zurück. Die Menschen aus dem Osten Deutschlands, die in Ungarn Urlaub machen, bleiben einfach in Ungarn und nutzen die Chance, die sich ihnen bietet. Immer mehr Menschen fliehen so über Ungarn nach Österreich bis nach Westdeutschland. (MoS)

Cast
Crew
Kameramann/frau
Produzent/in
Komponist/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Trailer, Videos & 7 Bilder zu Adam und Evelyn

Filme wie Adam und Evelyn